Schlossfestspiele Dorf Tirol

16. Juli - 12. August 2024

An einem der symbolträchtigsten Orte Südtirols, in der Vorburg von Schloss Tirol präsentieren die Schlossfestspiele Dorf Tirol "Das Gespenst von Canterville" nach Oscar Wilde vor traumhafter Kulisse. Ein zeitloses Meisterwerk, das nicht nur gruselige Schauer verspricht, sondern auch mit einer gehörigen Portion Ironie und charmantem Witz aufwartet. Ein temporeiches, phantasievolles Abenteuer für die ganze Familie.

Gespenst von Canterville
Young Castle
Bistro
Termine

Aufführungen

 

Tickets sind ab sofort hier erhältlich. Unser Ticketbüro öffnet seine Türen am 8. Juli.

Das Gespenst von Canterville
DatumAbendkasse und BistroVorstellung Beginn
16. Juliab 19:0021:00
19. Juliab 19:0021:00
22. Juliab 19:0021:00
26. Juliab 19:0021:00
27. Juliab 19:0021:00
30. Juliab 19:0021:00
1. Augustab 19:0021:00
5. Augustab 19:0021:00
6. Augustab 19:0021:00
8. Augustab 19:0021:00
9. Augustab 19:0021:00
12. Augustab 19:0021:00
 

Eventuelle Ausweichtermine wegen schlechter Witterung werden auf der Internetseite und auf unseren Social-Media-Accounts bekanntgegeben.

 
Young Castle - Abschluss Präsentation
Datum  Vorstellung Beginn
4. August  18:00

 

Der Weg zum Schloss ist ein Erlebnis
Vom Dorf gelangen Sie entweder über die Falknerpromenade oder über das Dorfzentrum und den Schlossweg zum Schloss Tirol. Planen Sie einen einen Spaziergang von ca. 20 Min. ein und genießen Sie den einzigartigen Blick auf Meran – es lohnt sich!

Shuttle-Dienst
19.30 – 20.45 Uhr, Abfahrt vor dem Vereinshaus – 5 € pro Person

Bistro Schlosswirt
Öffnungszeiten: 19 – 21 Uhr und nach den Aufführungen.
Genießen Sie die atemberaubende Kulisse der Vorburg mit dem einzigartigen Ausblick auf Meran und das Etschtal und lassen Sie sich mit erfrischenden Getränken und schmackhaften Gerichten verwöhnen.